Antolin 1. Halbjahr des Schuljahres 2018/2019

Antolin Preisverleihung am Freitag, 01.02.2019

Ein Halbjahr des Schuljahres 2018/2019 ist schon wieder vergangen. Zeit für die halbjährliche Auswertung der gesammelten Antolin – Punkte und die Preisverleihung an die jeweils drei fleißigsten Punktesammler pro Klassenstufe. Die Gutscheine hierfür stiftete der Förderverein. Dafür herzlichen Dank!

Der Punktestand aller Erst-, Zweit-, Dritt- und Viertklässler wurde am 31.01.2019 wieder auf Null gesetzt. Dadurch hat jetzt jedes Kind wieder die gleichen Chancen bis zu den Sommerferien fleißig zu lesen und Punkte zu sammeln.

 

Antolin-Gewinner am 01.02.2019

 

Hier jeweils die ersten sechs Plätze pro Klassenstufe:

 Klassenstufe 1:

  1. Platz: Mattis mit 499 Punkten ( 15 Büchern )
  2. Platz: Nora mit 86 Punkten ( 4 Büchern )
  3. Platz: Leonore mit 66 Punkten ( 5 Büchern )
  4. Platz: Elia mit 60 Punkten ( 4 Büchern )
  5. Platz: Mathilda mit 38 Punkten ( 2 Büchern )
  6. Platz: Leonie mit 34 Punkten ( 4 Büchern )

Klassenstufe 2:

  1. Platz: Julian mit 1294 Punkten ( 51 Büchern )
  2. Platz: Nele mit 1112 Punkten ( 59 Büchern )
  3. Platz: Amely mit 750 Punkten ( 34 Büchern )
  4. Platz: Tabea mit 556 Punkten ( 21 Büchern )
  5. Platz: Lea mit 470 Punkten ( 25 Büchern )
  6. Platz: Maximilian G. mit 315 Punkten ( 40 Büchern )

 Klassenstufe 3:

  1. Platz: Laetitia mit 1347 Punkten ( 50 Büchern )
  2. Platz: Maja mit 1175 Punkten ( 39 Büchern )
  3. Platz: Leni mit 1004 Punkten ( 25 Büchern )
  4. Platz: Dominik mit 630 Punkten ( 14 Büchern )
  5. Platz: Charlotte mit 547 Punkten ( 12 Büchern )
  6. Platz: Pascal mit 365 Punkten ( 12 Büchern )

 Klassenstufe 4:

  1. Platz: Hannes mit 2945 Punkten ( 55 Büchern )
  2. Platz: Felix mit 861 Punkten ( 11 Büchern )
  3. Platz: Marie mit 549 Punkten ( 24 Büchern )
  4. Platz: Luis mit 545 Punkten ( 13 Büchern )
  5. Platz: Alena mit 536 Punkten ( 31 Büchern )
  6. Platz: Benno mit 295 Punkten ( 5 Büchern )

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern und viel Spaß beim Lesen und Sammeln von neuen Punkten.
Falls Sie sich wundern, dass manchmal mit weniger Büchern mehr Punkte erreicht worden sind: Bei falschen Antworten werden auch Punkte abgezogen und je nach Schwierigkeitsstufe des Buches können mehr Punkte gesammelt werden.

Weihnachtsbaum Sammelaktion 2019

Weihnachtsbaum Sammelaktion 2019

Liebe Kinder, Eltern, Fahrer, Mit-Helfer und SchlepperFreunde –
VIELEN DANK !!!

Mit vereinten Kräften haben am Samstag den 12. Januar knapp 70 Kinder und Erwachsene die ausgedienten Weihnachtsbäume in Talheim eingesammelt und zum Häckselplatz gebracht.
Morgens um 9 Uhr ging‘s los: mit 6 Fahrzeug-Gespannen und Helfer-Teams  konnten binnen zweieinhalb Stunden die Weihnachtsbäume in Talheim eingesammelt und entsorgt werden.
Die Kinder hatten viel Spaß die Bäume zu den Fahrzeugen zu schleppen und an den Häusern zu klingeln, um die Spenden einzusammeln.
Oftmals wurden sie auch durch süße Leckereien doppelt „entlohnt“.

Nach getaner Arbeit trafen wir uns in der Schule zu einer gemeinsamen Stärkung für Alle.

Die eingesammelten Spenden kommen in vollem Umfang der  Schlossbergschule zu und werden dort für unsere Kinder eingesetzt. Hierfür möchten wir allen Talheimer Spendern nochmal ein herzliches „Dankeschön“ sagen.

Bedanken möchten wir uns auch bei all unseren o.g. Helfern für das tolle Engagement, welches wir auch bei unserer diesjährigen Sammlung wieder erfahren durften.

Da wir es nicht schafften an allen Häusern mit zu entsorgenden Bäumen zu klingeln, dürfen Sie uns Ihre Spende auch gerne noch nachträglich über unser Spendenkonto zukommen lassen.
Die Bankverbindung des Fördervereins bei der Volksbank Flein-Talheim lautet:

Konto 536 25 005 Bankleitzahl 620 626 43
( IBAN DE73620626430053625005  BIC GENODES1VFT )

 

Sammlung der Weihnachtsbäume 2019

 Der Förderverein der Schlossbergschule sammelt am 12. Januar 2019 die ausgedienten Weihnachtsbäume ein.

Die Bäume sollten ab 8:30 Uhr gut sichtbar am Straßenrand liegen.


Über eine kleine Spende zugunsten der Schlossberg-Schule würden wir uns sehr freuen!
Die Grundschul-Kinder werden an den Häusern klingeln und Ihre Spende in Empfang nehmen.
Falls die Kinder nicht erkennen können zu welchem Haushalt der Baum gehört, hängen Sie bitte einen Zettel mit Ihrem Namen und der Hausnummer an den Baum. Vielen Dank.


Bitte hängen Sie keine Geldbeträge an die bereit liegenden Bäume!
Wenn Sie uns eine Spende zukommen lassen wollen, können Sie dies auch über unser Spendenkonto bei der Volksbank Flein/Talheim veranlassen.
Unsere IBAN lautet: DE73 6206 2643 0053 6250 05.


Wenn ein Baum beim Einsammeln übersehen wurde, können sie uns unter folgender Mobil-Telefonnummer erreichen: 0 15 90/ 12 73 469.

 

 

 

Zum Plakat

 

 

Aktion “Stollen”

Nachdem am 7.12. just-in-time eine Groß-Lieferung Christstollen frisch aus Dresden bei uns eingetroffen ist, konnten wir die Stollen ab dem Nachmittag an ihre Besteller übergeben

Der Erlös aus der Aktion „Stollen“ fließt direkt an die Schlossbergschule, um im kommenden April die Finanzierung des Theater-Gastspiels “Pira fliegt durchs Wunderbuch” vom Theater TamBambura für die Schlossbergschüler zu unterstützen.

Wir möchten uns nochmals herzlich für die zahlreichen Stollen-Bestellungen bedanken und wünschen allseits fröhliche Weihnachten, besinnliche Feiertage und einen guten Start ins Jahr 2019.

 

Wir tun es nochmal…

Wir tun es nochmal…

Aktion verlängert bis 30.11.2018

… und bieten Ihnen Original Dresdner Christstollen für einen guten Zweck.

 

Nachdem unsere erstmalige Verkaufsaktion im letzten Jahr so erfolgreich war, bieten wir Ihnen auch dieses Jahr gerne wieder   Original Dresdner Christstollen an.

 

 

 

 

 

Backe Backe Kuchen…

Backe Backe Kuchen…

Liebe Eltern,

auch dieses Schuljahr möchten wir in gewohnter Form unseren Kuchentag anbieten.

Vor ca. 2 Wochen haben wir dazu unseren „Abfrage“-Zettel über die Kinder an sie verteilt.
Falls dieser nicht angekommen ist, stellen wir ihn heute gerne nochmal zum Download bereit.
Wir freuen uns über jeden Kuchenbäcker und -verkäufer, der den Förderverein auch in diesem Schuljahr unterstützt.

 

Vielen Dank im Voraus!!

Euer Team vom Förderverein

 

abfrage2018

So ein “Zirkus”

So ein “Zirkus”

Liebe Kinder, Eltern und Helfer !

vergangenen Freitag Nachmittag ging mit  zwei super-duper-tollen Zirkus-Aufführungen mit 180 kleinen Artisten der Schlossbergschule eine gelungene Projekt-Woche in der Gemeindehalle zu Ende.
Von lustigen Clowns, über  Fakire  und  Artisten am Boden und in der Luft war alles dabei.
Einfach Klasse !!!

Um den heißen Nachmittag in der Halle mit all den faszinierenden Eindrücken gut zu absolvieren, war es wichtig, dass auch das „Drum-Herum“ stimmt.
Dazu hat die Schlossbergschule viele tatkräftige Helfer aus der Eltern- und Lehrerschaft organisiert und auch dem Förderverein für seine Bewirtung zur Seite gestellt.

Dafür möchten wir uns heute ganz herzlich bei all den Helfern, die auch uns tatkräftig unterstützten, der Schule und dessen Organisationsteam ganz herzlich bedanken.

Ein weiterer großer Dank geht an unsere Sponsoren, ohne deren finanzielle Unterstützung eine Projektwoche in diesem Umfang und einem tollem Abschlussfest gar nicht möglich gewesen wäre:

Bäckerei Übele aus Aspach ,
Bürgerstiftung Talheim,
Kachelofenbauer Bartenbach aus Talheim,
Kreissparkassen-Sozialstiftung aus Heilbronn,
Ristorante Melarancio aus Talheim
und die
Volksbank Flein-Talheim.

 

dav

dav

sdr

dav

sdr